• Intelligente Projekte, intelligente Lösungen

    Durch die Entwicklung projektspezifischen Lösungen, erreichen wir innovative und kreative Ergebnisse und gestalten unsere Zukunft von heute an.

    Wir schaffen sichere Strukturen, Räume und profitable Investitionsmöglichkeiten für unsere Kunden.

     

Nachhaltigkeit gilt heute als einer der wichtigsten Aspekte des Bauens. Basierend auf der leichten Stahlblechkonstruktion wird das STEELO Leichte Stahl System aufgrund der verwendeten Materialien für Systemkomponenten und der äußeren Beschaffenheit des Bauprozesses als sehr nachhaltig angesehen.
 

STEELO Leichte Stahl System und Prinzipien der Nachhaltigkeit
 

Als die Hauptsystemkomponenten “0” recycelte Material, das in Stahl verwendet wird. Mit einem hochpräzisen Roll-Form-System wird die Mindestmenge an Feuer mit dem Teil erzeugt. Die meisten der Feuerteile können recycelt werden.
 

Klein Volume haltende Betonsockel reichen für leichte Strukturen aus. Daher wird die gesamte Struktur der Kohlenstoff-Fußabdruck reduziert.
 

Hergestellte und zusammengebaute leichte Stahlplatten sind einfach zu transportieren und zu transportieren. Es kann in der Nähe der Baustelle platziert werden.
 

Energetische Konservierung, hohe Wärmedämmung und Luftdichtigkeit können mit Konstruktionsdetails erreicht werden.
 

Leichte Stahl Panels können demontiert und wieder verwendet werden. Erweiterungen und Änderungen in jedem Gebäude können leicht vorgenommen werden.

Das Leichte Stahl System verbessert die Sicherheit vor Ort durch Außeninstallation und schnelle Konstruktion erheblich.

 

SYSTEMDETAILS
 

Beschichtung
 

Außenverkleidung, Innenverkleidung, Bodenbelag, Dach, nasser Boden, heiße Stellen usw. für Beschichtungsanwendungen. Verschiedene Materialien können in verschiedenen Bauteilen verwendet werden. Die Beschichtungsmaterialien, die im Light Steel Panel System verwendet werden, sind Gipsplatten, Magnesiumplatten, Betopan, OSB und Membrane.
 

Isolierung
 

Die Wahl des Isoliermaterials für leichte Stahlkonstruktionen ist ein wichtiger Konstruktionsschritt. Industrielle Dämmstoffe werden verwendet, um Feuer-, Schall- und Wärmeisolierungsanforderungen wie Gipsplatten, Steinwolle, Glasfaser, Membranen, EPS usw. zu erfüllen. Alle Isoliermaterialien sind mit Leistungswerten ausgelegt, die den anerkannten Qualitätsstandards entsprechen.
 

Polster
 

Zwischendecken bestehen aus Balken oder einem flachen Kassettensystem. Der entsprechende Leichtstahlquerschnitt wird nach den statischen Berechnungen ausgewählt und der Bodenbelag wird üblicherweise aus einer Kombination von Beschichtungsmaterial oder Leichtbeton und Trapezblech hergestellt.
 

Fundament
 

Das Fundament Design für leichte Stahlkonstruktionen ist das gleiche wie für alle anderen Bauarten. Dank des geringen Gewichts von Leichte Stahl-Gebäuden ermöglicht es den Bau von Unterbauten mit geringerem Volumen.
 

Beständigkeit
 

Stahl ist ein Material mit nachgewiesener Haltbarkeit. Wie bei allen anderen Systemen werden die Leichtstahlplatten während der Entwurfsphase einer Strukturanalyse unterzogen und durch die Auswahl der entsprechenden Abschnitte bereitgestellt, um den erforderlichen Druck, Zugkräften und Biegemomenten den erforderlichen Widerstand entgegenzusetzen.
 

Solidität
 

In einigen mehrstöckigen Light Stahl Gebäude ist die Struktur so konstruiert, dass eine versehentliche Beschädigung von Bauteilen vermieden und ein unverhältnismäßiger Zusammenbruch verhindert wird. Das Projekt wird gemäß den Anforderungen verwandter Kode, Standards und Vorschriften vorbereitet.
 

Luftdichtheit
 

Die Luftdichtheit wird durch die Auswahl geeigneter Baumaterialien und die Verwendung robuster Konstruktionsdetails gewährleistet.
 

Kondensationskontrolle
 

Im Leichte Stahl Panel System werden geeignete Membranen und Konstruktions- / Lüftungsdetails eingesetzt, um die Bildung von Kondenswasser zu verhindern.
 

Servicelöcher
 

Es gibt verschiedene Arten von Hydraulikstationen, die Service-Bohrmaschinen mit unterschiedlichen Durchmessern an Sanitär- und Elektroinstallationen, allen Verarbeitungsoptionen, Plattenmaschinen bearbeiten. In der Modellierungsphase werden die entsprechenden Abmessungen und Positionen der Serviceöffnungen gemäß den MEP-Installationsanforderungen definiert.
 

KODE, NORMEN UND VORSCHRIFTEN
 

Häufig verwendete internationale Codes für kaltgeformte Stahlbausysteme.
 

AISI S100
AS/NZS 4600
Eurocode 3, Part 1-3
IS 811
BS 5950, Part 5, 6, 7

HALTBARKEIT DER DESING UND BESTÄNDIGKEIT

 

Galvanisierte Beschichtung
 

Alle Leichtstahlprofile sind galvanisch verzinkt. Eine galvanisierte Beschichtung ist notwendig, um Stahl vor Rost und Korrosion zu schützen. Die verzinkte Beschichtung beeinträchtigt die Haltbarkeit und die Lebensdauer von Light Steel-Profilen.
Standards für die Beschichtung.

 

ASTM A123
BS EN ISO 1461
AS/NZS 4680
TOLERANZ

 

PRODUKTION
 

Alle modellierten und detaillierten Panellisten und Profile werden automatisch auf Benutzerfehler überprüft, bevor die Produktionsdateien empfangen werden. Diese Überlappungsprüfung unter Verwendung eines vollständigen Modellierungsprogramms minimiert Entwurfsfehler. Die Produktionstoleranz beträgt weniger als 1 mm.
 

AUFBAU
 

Sobald die Modellierung abgeschlossen ist, können die Befestigungspunkte aller Fenster und Profile ausgegeben werden. Während der Installationsphase auf der Baustelle befolgen die Arbeiter diese Schritte und installieren sie. Die Montagetoleranz für Boden- und Wandplattenlänge beträgt bis zu +/- 1 mm in 1000 mm Länge.
 

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT
 

Leicht Stahl Panel System ist eine außerhalb der Baustelle.-Konstruktionsmethode. Folglich sind die Arbeiter während der Installation der Paneele keinen Baustelleneffekten ausgesetzt. Andere physikalische Eigenschaften der Länge, des Gewichts und der Systemelemente können modelliert werden, und erforderlichenfalls können notwendige Vorkehrungen getroffen werden. Light Steel Panel Verbindungen sind in der Regel mit mechanischen Befestigungselementen wie Nieten, Schrauben und Bolzen versehen. Es tritt kein schädliches Gas wie bei Schweißprozessen auf. Bei der Installation auf der Baustelle werden temporäre Verstärkungen verwendet, um die Platten vor der endgültigen Positionierung aller Systemkomponenten zu sichern. Light Steel Panel System ist eine sehr schnelle Bauweise im Vergleich zu herkömmlichen Bausystemen. Daher ist der Zeitraum für Baurisiken kürzer als für andere Systeme.
 

FUNDAMENT
 

Für Leichtstahlkonstruktionen werden im Allgemeinen Grund- und Streifengrundtypen bevorzugt. Aufgrund der Leichtigkeit der Gebäude, in denen Leichtbauplatten aus Stahl Platz finden, können Anker leicht ins Spiel kommen. Aus diesem Grund werden die Verankerungselemente an Stellen platziert, an denen die Platten zur Befestigung der Basis erforderlich sind.
 

ALLGEMEINES INSTALLATIONSVERFAHREN
 

Die Basis ist vorbereitet und der Level wird überprüft. Die Installation von Wandpaneelen und temporären Verstärkungen zur Befestigung der Paneele endet in der Installation von Balken / Scheren / Dachpaneelen.
 

Ruf Mich Zurück